Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Hunde(beiß)vorfall melden

Quelle: Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein (Linie6PLus)

Leistungsbeschreibung

Bitte melden Sie Hundeangriffe schnellstmöglich dem Ordnungsamt.

Bitte melden Sie Hundeangriffe schnellstmöglich dem Ordnungsamt.


Welche Unterlagen werden benötigt?
  • beschreiben Sie den Tathergang
  • benennen Sie Zeit und Ort
  • benennen Sie mögliche Zeugen
  • legen Sie ggf. Fotos zum Tathergang und möglichen Verletzungen bei (Menschen dürfen nicht fotografiert werden)
  • reichen Sie ein ärztliches Gutachten ein, wenn eine Person verletzt wurde
  • reichen Sie eine tierärztliche Bescheinigung über Verletzung eines gebissenen Tieres/Hundes ein
Welche Gebühren fallen an?

keine

Teaser

Bitte melden Sie Hundeangriffe schnellstmöglich dem Ordnungsamt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • beschreiben Sie den Tathergang
  • benennen Sie Zeit und Ort
  • benennen Sie mögliche Zeugen
  • legen Sie ggf. Fotos zum Tathergang und möglichen Verletzungen bei (Menschen dürfen nicht fotografiert werden)
  • reichen Sie ein ärztliches Gutachten ein, wenn eine Person verletzt wurde
  • reichen Sie eine tierärztliche Bescheinigung über Verletzung eines gebissenen Tieres/Hundes ein

Welche Gebühren fallen an?

keine

Frag Govii, den Behördenbot

Chatten Sie hier mit dem Chatbot Govii. Er kann Ihnen bei behördlichen Anfragen aller Art weiterhelfen, lernt aber gerade noch sehr viel dazu und weiß vielleicht noch nicht auf alles eine Antwort.

Weitere Informationen und Angebote