Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und über die Abgabe von Wasser für das Baugebiet Hollenbek-Neuenrade der Gemeinde Rendswühren

Aufgrund der §§ 4 und 17 der Gemeindeverordnung für Schleswig-Holstein vom 01. April 1996 (GVOBI. Schl.-Holst. S. 321) in der jeweils gültigen Fassung, der §§ 1, 2 und 8 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein vom 22. Juli 1996 (GVOBI. Schl.-Holst. S. 564) in der jeweils gültigen Fassung wird nach Beschlussfassung der Gemeindevertretung Rendswühren vom 22. Oktober 2001 die folgende Satzung erlassen:

Weitere Informationen und Angebote